Rufen Sie uns an (Mo 9-17, Tu 8-16, We 10-18, Th-Fr 7-15)

Der Hund unseres Nachbarn lässt uns nicht schlafen, er bellt und heult ständig. Wie kann man sich wehren?

Sie wachen am Samstagmorgen auf und genießen den warmen Sonnenschein und den Geschmack Ihres Lieblingskaffees oder -tees, oder Sie kommen müde von der Arbeit zurück, wollen sich auf der Terrasse entspannen oder ein Nickerchen machen, und alles, was Sie hören, ist das ständige Bellen des Nachbarhundes.

Die optimale Lösung besteht darin, Ihren Nachbarn auf das Bellen aufmerksam zu machen. Bei allen Problemen mit Nachbarn - auch bei übermäßigem Hundegebell - ist Kommunikation das A und O. Die Gründe für übermäßiges und lautes Bellen können unterschiedlich sein. Hunde bellen aus vielen Gründen, z. B. aus Langeweile, Angst, Revierverhalten oder zur Kommunikation. Nehmen Sie sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit, um zu beobachten und zu notieren, wann und warum Ihr Hund bellt. Wenn Sie einen Nachbarn darauf aufmerksam machen, was das Problem verursacht, wird das Bellen vielleicht aufhören.

Sie haben mit Ihrem Nachbarn gesprochen und.... das Bellen des Hundes immer noch anhält, können Sie empfehlen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen oder den Hund zu einem Trainingskurs anzumelden. Es besteht die Chance, dass der Hund das Bellen einstellt, aber das erfordert Zeit und Engagement seitens des Hundehalters. Sie können auch vorschlagen, ein Anti-Bell-Halsband zu kaufen. Wenn diese Vorschläge nicht auf Begeisterung stoßen, müssen Sie selbst aktiv werden. Dann kommen die Anti-Bell-Zwinger von Goodlife DogSilencer Max und Bark Pro zur Hilfe.

Das Anti-Bell-Gerät ist ein Gerät, das wie ein kleines Radio aussieht. Es wird an einer Stelle im Garten platziert, von der aus man den bellenden Hund direkt sehen kann. Die stärkste Station funktioniert bis zu einer Entfernung von 90 Metern! Die Station hat ein eingebautes Mikrofon, das das Bellen des Hundes aufnimmt. Als Reaktion auf das Bellen sendet sie einen Ultraschall aus, den Hunde nicht mögen. Jedes Mal, wenn Ihr Hund bellt, sendet die Dog Silencer MAX-Station einen starken, hochfrequenten Ton aus. Dieser Ton ist für Hunde sehr unangenehm, ähnlich wie Nägel, die auf eine Kreidetafel schlagen. Die meisten Hunde lernen recht schnell, dass sie dieses unangenehme Geräusch nicht mehr hören können, wenn sie still sind. Der Hund beginnt schnell, den Zusammenhang zwischen seinem Bellen und den unangenehmen Geräuschen zu verstehen. Infolgedessen wird das Bellen aufhören.

DogSilencer Max erkennt bellende Hunde automatisch auf 30 Meter Entfernung und reagiert effektiv auf Entfernungen von bis zu 100 Metern. Befindet sich der bellende Hund in größerer Entfernung, kann es erforderlich sein, die Box mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung zu aktivieren. Er ist wasserdicht, aber um die Lebensdauer des DogSilencer MAX zu verlängern, sollten Sie ihn an einem Ort verwenden, der vor starkem Regen oder direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Funktioniert er über Zäune, Mauern, Fenster oder Büsche hinweg? Denken Sie daran, dass der vom DogSilencer ausgestrahlte Ultraschall keine festen Gegenstände wie Holzzäune, Fenster, Wände oder dichtes Gebüsch durchdringt. Eine dünnere Hecke ist kein Problem für die Hundehütte, sie funktioniert ohne Probleme. Das Gerät wird über einen Netzadapter mit Strom versorgt oder Sie können Batterien verwenden. Für beste Ergebnisse empfehlen wir, den mitgelieferten Netzadapter zu verwenden, insbesondere in der Anfangsphase des Trainings, wenn Ihr Hund noch mehr bellen wird. Die Lebensdauer der Batterien hängt vom Wetter, der Qualität der verwendeten Batterien und der Häufigkeit der Aktivierung des Geräts ab.

Die zweite, alternative Lösung ist die Bark Pro Anti-Bellanlage. Das Funktionsprinzip ist dasselbe wie beim DogSilencer, der Unterschied liegt in der unterschiedlichen Erkennungsdistanz und der maximalen Reichweite des Bellen. Sie begrenzt das Bellen auf eine Entfernung von bis zu 45 Metern. Die Anti-Bellanlage Bark Control Pro kann Hundegebell in einer Entfernung von bis zu 15,5 Metern erkennen. Für Hunde, die weiter als 15,5 Meter entfernt sind, kann eine Fernbedienung verwendet werden. Die Fernbedienung kann manuell per Knopfdruck im Haus, im Auto oder sogar in der Hosentasche aktiviert werden.


Verwandte Produkte

GoodLife Bark Control Pro Anti-Bell-Anlage

Lieferbar, am Dienstag 4. 6. bei dir
96.67 €

Vergleichen

Anti-Bell-Anlage GoodLife DogSilencer MAX

Lieferbar, am Dienstag 4. 6. bei dir
181.60 €

Vergleichen